Diskussionsveranstaltungen

 

Diskussionen als wichtiger Impulsgeber

Missbrauch und Gewalt werden noch immer gesellschaftspolitisch totgeschwiegen. Aus diesem Grund ladet der Verein GEMMA mit Gemeinden und sozialen regionalen Einrichtungen jährlich zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "sexueller Missbrauch" ein. 

Ziel der Veranstaltung ist es, das Thema Missbrauch und Gewalt in unserer Gesellschaft zu enttabuisieren sowie aufzuzeigen, wohin sich Betroffene wenden können.

Als Referentinnen können wir einen Juristen sowie einen Psychologen gewinnen, die an dem Abend mit den Gästen vor Ort diskutieren und Erfahrungen aus ihrer Arbeit mit Betroffenen weitergeben.